Die effeqt hat am 04.07.2019 und 05.07.2019 an den Qlik Partner Consulting Days in Düsseldorf teilgenommen. Qlik hat erneut einen tollen Einblick in die aktuelle Roadmap und zukünftigen Entwicklungen gegeben sowie die aktuellen Entwicklungen im Business Intelligence-Umfeld aufgezeigt.

Die „3rd Generation“ von Business Intelligence ist nicht in weiter Zukunft, sondern zum Greifen nahe. Die neuen Lösungen Qlik Data Catalyst (QDC) und Qlik Associative Big Data Indexing (QABDI) komplettieren die Qlik-Plattform. Diese bieten im Umfeld von BIG-Data und der Verarbeitungen von Massendaten aus DWH-Lösungen ganz neue Möglichkeiten.

Darüber hinaus können wir mit den neuen Erweiterungen der Qlik-Plattform nicht nur Kafka-Streams verarbeiten, sondern können auch komplette Datenbanken und DWH-Lösungen wie z. B. SAP Hana in Echtzeit replizieren. Die neuen Lösungen in der Qlik-Plattform bieten uns als Partner neue Möglichkeiten der Skalierung und für den Aufbau der Qlik-Architekturen.

In den Breakout Sessions am zweiten Tag haben wir einen tiefen Einblick in die neue Qlik Cloud Infrastruktur, wie z. B. Qlik in Azure, Amazons AWS und Qlik-Cloud bekommen sowie neue Möglichkeiten von Advanced Analytics mit Python und R kennengelernt.

Die effeqt hat auf den Qlik Partner Consulting Days die Zertifizierung für das neue Produkt Qlik Associative Big Data Indexing als einer der ersten Partner in Europa bestätigt bekommen.

Fragen zur neuen Qlik Infrastruktur und zu den Lösungen Qlik Data Catalyst (QDC) und Qlik Associative Big Data Indexing (QABDI) beantworten wir Ihnen gerne.

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf