Updates für Sense und NPrinting

Trotz der derzeit schwierigen Situation für uns alle hat Qlik nun neue Funktionalitäten und Verbesserungen in der neuen Version April 2020 veröffentlicht. Anbei sehen Sie die Neuigkeiten mit der größten Relevanz, welche wir für Sie aufgearbeitet haben:

Qlik Sense

Visualisierungen Es gibt neue Objekte in Qlik Sense. Zum einen das Organigramm. Im Visualization Bundle wurde dieses (Org Chart) eingeführt. Dieses Diagramm wurde aufgrund von häufigen Nachfragen von Kunden implementiert. Für die Darstellung einer Unternehmenshierarchie zum Beispiel ist es sehr gut geeignet.

Zum anderen gibt es das Objekt Schaltfläche. Benutzer, welche sich schon länger mit Produkten von Qlik auseinander setzen, kennen dies aus QlikView. Man kann auf dieses Objekt bestimmte Aktionen hinterlegen wie z.B. Werte in Feldern auswählen oder Lesezeichen aktivieren. Außerdem kann damit auch eine bestimmte Navigation festgelegt werden (Sprung auf gewünschtes Arbeitsblatt).

Eine weitere, in QlikView sehr beliebte Funktion, ist jetzt auch in Qlik Sense verfügbar. Über die Sheet-Trigger können Aktionen festgelegt werden, die automatisch beim Öffnen eines Arbeitsblatts ausgeführt werden. Darüber lassen sich beispielsweise Lesezeichen anwenden, Selektionen treffen oder aufheben, oder auch Variablen setzen.

Änderungen gibt es auch in der Grundansicht in einer Applikation. Auf oberster Ebene wurden Dropdown Listen eingeführt, welche die Navigation zwischen dem Analysebereich und dem Datenbereich vereinfachen. Zusätzlich gibt es weitere Funktionen in Pivot Tabellen (Layoutstatus in Lesezeichen speichern / nach der ersten Kennzahl sortieren) sowie in Tabellen (Standardsuche wurde erweitert).

In einigen Objekten (Balkendiagramm, Liniendiagramm, Tabelle und Kombodiagramm) wurde ein Modifikator für den relativen Prozentsatz eingeführt. Hier kann der User nun ohne die Syntax schreiben zu müssen den relativen Prozentsatz einer Kennzahl berechnen und anzeigen lassen. Außerdem gibt es noch kleine Neuerungen für folgende Objekte:

  • KPI: neue Optionen zu Schrifteinstellungen
  • Karte: Zahlenformatierung von Farbe & Größe / Entfernen des Qlik Logos
Als letzte nennenswerte Neuerung gibt es noch eine Option bei den Tooltipps. Hier können z.B. alle Kennzahlen entfernt werden oder aber noch neue Kennzahlen zum Tooltipp hinzugefügt werden.

Neue Qlik Sense-Funktionen des Qlik Sense April Release 2020 (animiert)

Qlik NPrinting

Dynamische E-Mail Versendung
Es ist nun möglich E-Mails an dynamisch generierte Listen von Empfängern zu versenden (entweder im AN, CC oder BCC Modus). Diese Empfängerlisten können in NPrinting als neue Felder generiert oder aber auch aus Qlik Sense Variablen eingelesen werden.

Außerdem wird nun offiziell Microsoft Windows 2019 unterstützt, was für viele Kunden nützlich sein wird.

Diese Zusammenstellung ist lediglich ein Auszug aus der kompletten Änderungsliste. Die Veröffentlichung basiert auf Informationen seitens Qlik. Der Funktionsumfang der Version April 2020 kann abweichen. Die effeqt wird in den nächsten Tagen die Qlik-Version testen und die neuen Funktionen überprüfen.

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf