Das November Release von Qlik ist da und bietet nützliche Erweiterungen. Wir haben einige der Neuigkeiten in
unserem News-Beitrag für Sie aufbereitet.

Tooltipps

In Tooltipps können nun Mastervisualisierungen aufgenommen werden. Dies ermöglicht Ihnen zu vorhandenen Datenpunkten in verschiedenen Diagrammen einen detaillierte Überblick zu generieren.

Qlik Sense Tooltip

Variablenübersicht

Es gibt eine neue Übersicht für die Variablen. Von der Deklaration des Namen über den Wert der Variablen bis hin zu der Funktion des Duplizierens der Variablen – es sind kaum mehr Grenzen geboten. Die Einstellungsmöglichkeiten sind nun deutlich erhöht und vereinfacht worden.

Variablenübersicht

Export als Daten

Beim Export eines Objekts „als Daten“ kann nun eine zusätzliche Option gewählt werden. Es kann hier die von Ihnen eingestellte Tabellenformatierung aus Qlik Sense 1zu1 für den Export übernommen werden. Damit können Sie auch farblich hinterlegte Zeilen sowie Gesamtwerte und Überschriften exportieren.

Formatierter Export

Tabellen

Die Größe von Bildern in Tabellen kann nun durch versch. Optionsmöglichkeiten an der Oberfläche angepasst werden („Always fit“, „Stretch fit“, „Fit to height“, „Fit to width“).  Außerdem kann nun zur Einbettung von dynamischen Grafiken die „Inline SVG“ Technik verwendet werden.

Bilder in Tabellen mit URI Support

In den Eigenschaften von Objekten ist es nun möglich mit einer neuen Schaltfläche Masterobjekte zu editieren. Außerdem wurde im Containerobjekt noch die Möglichkeit integriert zur Wahl eines Standardtab an der Oberfläche.

Weitere Verbesserungen - Container / Masteritem

Diese Zusammenstellung ist lediglich ein Auszug aus der kompletten Änderungsliste. Die Veröffentlichung basiert auf Informationen seitens Qlik. Der Funktionsumfang der Version November 2021 kann abweichen.

Beratung gefällig?

Jetzt beraten lassen!